Verputzarbeiten – Sanierputze

Den Abschluss der Mauertrockenlegung – nach Einbringung der HW-Edelstahlsperre – bilden die Verputzarbeiten mit Hilfe von Sanierputzen.

Dabei verwenden wir ausschließlich hochwertig geprüfte Sanierputze wie z. B. den Einlagen-Trassputz. Der Sanierputz kann außen und innen – je nach Salzbelastung der Mauern - in unterschiedlicher Stärke aufgebracht werden.